" Erster Workshop " in Trier - 2013

Ob schon die alten Römer im ehrwürdigen Augusta Treverorum
dem Linedance frönten ist nicht sicher überliefert.
Sicher ist jedoch, dass der Tanzclub Fantasy e.V. dies tut.

Und deshalb haben fünf von uns sie am 16. November 2013
in Trier besucht und Sie bei deren " Ersten Linedance - Workshop "
mit anschließend ebenfalls erster " Linedance - Party " unterstützt.

Von 15:00 bis ca. 18:00 UhrTrier - Nov. 2013 groß
wurden dabei unter Anleitung
von Jeanette und Stephan
( nicht unserem Stefan )
für die jeweils anderen
neue Tänze erlernt,
wobei es dabei
auch darum ging
amerikanische und deutsche
Schrittanweisungen
umzusetzen und fehlerfrei
aufs Parkett zu bringen.

Nach der wohlverdienten Pause und entsprechender Stärkung
am kalt - warmen - Buffett, ging es dann ab 19:30 Uhr,
jetzt unter internationaler Beteiligung von Linedance - Freunden
aus Luxemburg, Frankreich und dem Elsass, schweißtreibend weiter.

Getreu den Motto, was können wir gemeinsam, was ihr uns noch
und wir euch noch zeigen, wurde dann gemeinsam gelinedanct.
Mit wunden Füssen, erschöpft aber froh gesinnt
gingen wir dann lange nach Mitternacht auseinander.
Ein jeder in sein Land.
Und mit dem Versprechen der jährlichen Wiederholung.